Tag 26 - Sonntag, 16.09.2018

Tag 26 aus dem Tagebuch!

 

Heute morgen geht ein Pfleger ans Telefon. Er sagte du warst sehr unruhig letzte Nacht.

Er hatte extra Fernseher und Radio laufen, aber brachte nichts.

Trotz alledem sind die Werte stabil, Temperatur ist im Normalbereich. 

 

Als ich nachmittags zu dir ins Zimmer komme schläfst du. Wie auch fast die ganze Zeit, in der ich da bin.

Ist ja auch kein Wunder, wenn du Nachts immer so aktiv bist. 

 

Sie haben heute die Lumbaldrainage aus dem Rücken entfernt und kontrollieren jetzt regelmäßig via CT, ob sich das Hirnwasser nicht wieder irgendwo staut. 

Kurz bevor ich wieder los wollte wurdest du wach. Irgendwas wolltest du mir erzählen, diesmal konnte man aber nichts verstehen. Ich hab dann aber mit dem Kopf genickt und so getan als hätte ich dich verstanden. Das war okay so.

 

Dann musstest du leider wieder Atemtraining machen, das magst du ja gar nicht. Heute warst du aber irgendwie lustig, hast mir sogar durch die Maske einen Kuss gegeben, als ich gegangen bin. 

 

Im allgemeinen war es heute echt mal ein ruhiger Tag bei dir. 

 

Der Tag geht zu Ende, wir sehen uns morgen wieder.....