Tag 10 - Freitag, 31.08.2018

Tag 10 aus dem Tagebuch !

 

Deine Werte sind alle stabil, keine Veränderung zu gestern. Sehr gut...

 

Nachmittags hast du die Augen auf und schaust an die Decke. ..Du hast die Augen auf, ich war so aufgeregt..

 

Wie immer stelle ich mich an deine linke Seite. Als ich dich begrüße, drehst du den Kopf zu mir und drückst meine Hand.

Ich dachte mein Herz springt aus der Rolle, was für ein Moment. 

 

Die Ärzte erzählen, dass sie sehr zufrieden sind mit dir, du machst gute Fortschritte.

Heute wurden dir die Klammern aus dem Kopf gezogen.

Auch wirst du ruhiger, wenn sie die Beatmungsmaschine mal ausstellen.

 

Die Schwester, die heute Dienst hat erzählt, dass du nun aber leider ein Verdauungsproblem hast. Du hast einen riesen Blähbauch, deine Verdauung funktioniert nicht. Gegen die Luft im Bauch bekommst du Medikamente, in der Hoffnung es geht weg.

Du hast leicht erhöhte Temperatur, das liegt vermutlich noch an der Lungenentzündung.

 

Zwischendurch bist du immer mal wieder wach, guckst aber eher so ins Leere..

 

Auch heute, 2 kleine Schritte vorwärts, ein kleiner Schritt zurück (Verdauung). Aber ich hoffe das bekommen sie schnell in den Griff.

 

Heute vergeht der Tag rasend schnell, ich bedanke mich wieder bei allen, die heute für mich da waren !